29.01.2014 Pressemitteilung 02_2014

SchlossHeld Schlüsseldienst Pressemitteilung 2014

Hamburg, Januar 2014

Rund 800.000.000 Euro nehmen unseriöse Betriebe der Schlüsseldienst-Branche ein. Diese Summe ist ein Ergebnis einer Berechnung von SchlossHeld. Als Grundlage dienen branchenrelevante Zahlen, die belegbar sind und realistischen Fakten entsprechen.

Schlüsseldienst BerechnungSchlossHeld wollte herausfinden, was es so lukrativ macht, mit Nottüröffnungen Geld zu verdienen. Das Ergebnis, eine Berechnung der Einnahmen aufgrund realistischer und belegbarer Zahlen aufzustellen, hat die Mitarbeiter von SchlossHeld ins Staunen und Zweifeln zugleich versetzt. Mit so einer enormen Höhe hatten sie nicht gerechnet. Bei ihrem mathematischen Versuch kamen sie auf sage und schreibe 800 Millionen Euro. Eine Zahl, die nicht nur die Einnahmen der unseriösen Betriebe darstellt, sondern auch den wirtschaftlichen Schaden, der Verbrauchern deutschlandweit entsteht.

Grundlagen der Berechnung
unternehmerischer Bereichung am Verbraucher

Als Grundlage für eine solch gewagte Berechnung wollte SchlossHeld zunächst einen realistischen Wert für die durchschnittliche Anzahl von jährlich durchgeführten Nottüröffnungen finden. Hilfe kam von einem der größten Hersteller für Verbrauchsmaterialien der Branche. Seine Verkaufszahlen belegen, dass er allein jährlich rund 1.000.000 Zugschrauben deutschlandweit verkauft. Außerdem gibt er an, dass in seinem direkten wirtschaftlichen Raum bei jeder 4. Nottüröffnung eine solche Zugschraube benötigt wird. Daher nimmt SchlossHeld als Basis für die Umsatz-Berechnung eine jährliche Anzahl von 4.000.000 Nottüröffnungen.

Laut Geld.de – SchlossHeld hatte in seiner ersten Pressemitteilung aus dem Jahr 2013 darüber berichtet – veranschlagen rund 80 Prozent der Schlüsseldienst-Anbieter überhöhte Preise für eine Nottüröffnung. Dieser liegt rund 250 Euro über dem gerechtfertigten Satz. Verbraucherzentralen geben deutschlandweit an, dass der Preis für eine normale Nottüröffnung zwischen 60 und 100 Euro liegen darf.

Ergebnis der unternehmerischen Bereichung
am Verbraucher

SchlossHeld geht also von 4.000.000 Nottüröffnungen im Jahr aus. Satte 80 Prozent davon werden mit einem überhöhten Preis von rund 250 Euro mehr anberaumt. Das ergibt 3.200.000 Nottüröffnungen und Mehr-Einnahmen von 800.000.000 Euro.

Mathematisch zusammengefasst:

Schlüsseldienst SchlossHeld Berechnung

Die von SchlossHeld berechneten 800 Millionen verdienen unseriöse Betriebe jährlich und genau diese 800 Millionen Euro zahlen Verbraucher zu viel. Diese enorme Summe sollte nicht nur SchlossHeld, Verbraucher und seriöse Betriebe wütend machen, sondern auch die Politik. Hier ist dringend Handlungsbedarf nötig. 

Tipps für Verbraucher,
die einen Schlüsseldienst suchen:

  • am Telefon eindeutigen Preis erfragen (Gesamtposten inklusive Mehrwertsteuer und Nebenkosten wie die Anfahrt)
  • Vorsicht, wenn Sie das Gefühl haben, Sie sind bei einer Hotline oder einem Call-Center gelandet. Call-Center wissen häufig nicht, welcher Betrieb angerufen wird.
  • Nicht unbedingt den ersten Eintrag im Telefonbuch auswählen.
  • Sicherer ist es nach einem SchlossHelden zu suchen anstatt nach einem Schlüsseldienst
  • Das Problem am Telefon genau schildern. Ist die Tür zugefallen oder abgeschlossen? Wenn sie nur zugefallen ist, kann sie in 95 % der Fälle mit einem Draht ohne Zerstörung des Schließzylinders geöffnet werden.
  • Zeit erfragen, wie lange der Schlüsseldienst zu Ihnen benötigt

Weitere wertvolle Tipps auch bei der IHK Frankfurt
(http://www.frankfurt-main.ihk.de/recht/themen/wettbewerbsrecht/unlauterer_wettbewerb/schluesseldienst/)

SchlossHeld Schlüsseldienst Pressemitteilung 2014

25.07.2015 Presse über Schlüsseldiensten
Im Juli 2015 berichtete die Presse wieder verstärkt über die Probleme der Schlüsseldienstbranche. mehr..

22.04.2015 Stellungnahme: Klagen gegen SchlossHeld
Das letzte Jahr sah sich die SchlossHeld GbR mehreren Gerichtsverfahren ausgesetzt. mehr..

02.04.2015 Sicherheitslücke Smart Lock
Anfang des Jahres sorgte das AUGUST SMART LOCK wegen einer Sicherheitslücke für Aufsehen. mehr..

27.03.2015 Erzieher(innen) gesucht
In München sucht die Münchner Kinderbetreuung ab sofort staatlich anerkannte Erzieher(innen). mehr..

SchlossHeld ist ein Internet-Portal,
das sich für seriöse Schlüsseldienst-Betriebe
und Verbraucher engagiert.
Hier findet jeder einen lokalen und vor allem Schlüsseldienst.
Einfach Postleitzahl eingeben und los!
Melden Sie uns schwarze Schafe

Städte unserer Schlüsseldienst - Betriebe
Deutschland hat viele schöne Städte zu bieten und in allen ist ein Schlüsseldienst zu Hause. 76 Städte davon gehören zu den Größten in Deutschland. Diese und Andere stellen wir Ihnen nach und nach vor.

Zur Übersicht

  Schlossheld GmbH i.G. - Startseite Impressum AGB Version 1.0.82 Stand 01.04.2015